Tests und vergleiche 2020/21

Massage Pistole

0  comments

Heute nimmt sich unser Testdino die Regain Massage Pistole unter die Lupe.

Kennst Du das auch?

Du kommst vom Sport oder Fitnessstudio nach Hause und merkst schon, dass sich ein Muskelkater anbahnt?

Du hast in deiner Freizeit eine lange Wanderung unternommen und nun verspannte Waden?

Oder Du hast durch deinen Job oft Nackenbeschwerden, Schmerzen im unteren Rücken oder Verspannungen, die sich zudem auch auf dein Schlafverhalten auswirken?

Wie wäre es...

wenn es eine Lösung für all die oben genannten „Wehwehchen“ geben würde?
Eine Lösung, mit der man seine Verspannungen ganz bequem von zuhause beseitigen könnte, ohne mehrere Sitzungen beim Masseur zu buchen, die neben Zeit auch noch viel Geld kosten?

Mein heutiger Artikel könnte interessant für dich sein. Ich habe mir die Regain Massage Pistole mal genauer angesehen. Mit Hilfe dieser Pistole sollen Verspannungen einfach „eliminiert“ werden.

Aber hält das Gerät auch was es verspricht? Wie ist die Anwendung und worauf muss man bei Gebrauch achten? All das schaue ich mir heute genauer an.

massage-pistole

Starten wir mit dem Lieferumfang.

Die Regain Massage Pistole kommt in einem schicken und kompakten Köfferchen zu Dir. Enthalten sind:

  • Massage Pistole
  • Ladestation
  • Netzwerkstecker
  • Bedienungsanleitung und
  • sechs verschiedene Aufsätze, die wir uns gleich noch im Detail ansehen werden.

Kommen wir aber erstmal zur Anwendung. Das praktische an der Regain Massage Pistole ist, dass sie mit Akku betrieben wird und dir somit ohne Kabelsalat vollen Bewegungsfreiraum und Flexibilität bietet.


Regain Massage Pistole

Vor Gebrauch sollte der Akku ca. 6 Stunden vollständig aufgeladen werden. Vor Inbetriebnahme suchen wir uns den passenden Aufsatz aus und stecken ihn auf die Massage Pistole auf. Aber welcher ist der Richtige?

Folgende Aufsätze sind dabei:
Gabel, geeignet für Nacken
Spitzkopf, geeignet fürs Fußgewölbe
Flachkopf, geeignet für Brust und Schulter
Kugelkopf, geeignet für Hand, Rücken, Po und Beine
Spatenkopf, geeignet für den ganzen Körper
Schlagkopf, geeignet für Wade

Nachdem der Akku vollständig geladen ist, schalten wir das Gerät mit dem Schalter an der Unterseite der Massage Pistole ein. Die Massage Pistole hat 20 Intensitätsstufen, die in dem Display auf der Pistole angezeigt und eingestellt werden können. Neben der Intensitätsstufe wird die Akkuleistung angezeigt. 

Diese verändert sich, je mehr Druck ausgeübt wird. Nun fangen wir an, unsere Muskeln zu lockern und Verspannungen zu lösen, indem wir die Pistole mit leichtem Druck und für etwa 60 Sekunden pro Zone über den Körper bewegen. Wichtig ist, dass die Massagepistole nur auf dem Weichteilgewebe des Körpers, ohne dabei Schmerzen zu verursachen, angewendet wird. 

Sie sollte nicht auf dem Kopf oder an harten oder knöchernen Körperstellen angewendet werden. Die Regain Massage Pistole kann bis zu einer Stunde ununterbrochen genutzt werden. Danach sollte das Gerät 30 Minuten lang ruhen, bevor es wieder zum Einsatz kommt.

massage-pistole-nackenverspannungen

Schon nach einer einmaligen Nutzung stellt man eine Entspannung der entsprechenden Körperstelle fest. Mit knapp 1 kg Gewicht kann man die Regain Massage Pistole wunderbar unterwegs mitnehmen. Auch für den beruflichen Einsatz (Personal Trainer, Physiotherapeut oder Masseur) eignet sie sich daher besonders gut.

Dino´s Fazit:

Die Anwendung der Regain Massage Pistole ist eigentlich selbsterklärend. Akku aufladen und los geht´s! Noch den richtigen Aufsatz ausgesucht und schon kann die Entspannung beginnen. Meine Rücken-, Nacken- und Wadenverspannungen konnte ich nach kurzer Benutzung schnell lösen. Auch die Anwendung am Fuß empfand ich als sehr angenehm. Durch die verschiedenen Intensitätsstufen kann man die Massage entsprechend anpassen. Je mehr Druck man ausübt, desto intensiver ist die Massage. Das mitgelieferte Köfferchen finde ich sehr praktisch. So ist alles an seinem Platz und die Regain Massage Pistole ist gut verstaut.

Ich selbst nutze die Massage Pistole nun regelmäßig und habe keine Verspannungen mehr.

>