Skip to main content

Regenhose Test

Um bei jeden Wetter Sport im Freien machen zu können, hat der Testdino heute einen Regenhose Vergleich gemacht. Solche Hosen sind wichtig, damit die Beine auch während dem Fahrradfahren, oder dem Laufen trocken bleiben. Regenhosen je nach Hersteller unterschiedlich aussehen. Geht es um den Komfort, so haben diese Hosen einen perfekten Schnitt, welcher jeder Figur im Nu schmeicheln wird. Die Hosen gibt es meist nur in einer Farbe, dafür aber in verschiedenen Größen und Preiskategorien.

Hersteller gibt es auch einige. Von Vaude, Gore, Endura, CMP und Jako sind einige Pants vertreten.

Was sind jedoch die Unterschiede bei den Outdoor Hosen?

Zuerst einmal das Material. Handelt es sich bei den Regenhosen um Hardshell oder Softshell Hosen? Sind die „Matschhosen“ atmungsaktiv und haben Belüftungsmöglichkeiten? Wie auch bei einer Regenjacke soll man in der Hose nicht schwitzen.

Ähnlich wie ein Regenhose Test soll unser Vergleich die Eigenschaften und Funktionen der einzelnen Modelle hervorheben.

Verschiedene Regenhosen im Vergleich

Übersicht

  • Regatta Damen (Dinos Liebling)
  • Regatta Herren im Regenhose Vergleich
  • CMP Hose Damen
  • CMP Hose Herren im Regenhose Vergleich
  • Jako Herren Champion

Die Nummerierungen sind nicht als Platzierungen zu sehen, sondern als Nummern der im Vergleich vorgestellten Produkte.

Regatta Pack für Damen (Dinos Liebling)

Regatta Pack Regenhose Damen (Dinos Liebling) Testsieger

 

Wie der Name bereits vermuten lässt, eignet sich solch eine Hose aus dem Regenhose Vergleich für alle, welche im Regen unterwegs sein möchten. Egal ob als Überzieh Radhosen bei Mountainbike Touren, Wanderhosen oder auf den Weg zur S-Bahn in die Arbeit. Gerade die Damen können bei dieser Modelle punkten. Denn geht es um den reinen Regenhose Vergleich, so handelt es sich hierbei um die günstigsten Hosen.

Wenn praktische Regenhosen aus gerade mal um die 10 Euro kosten, dann ist es kein schlechtes Zeichen. Das Gegenteil ist der Fall. Bei dieser Hose für Damen können Frauen auf beste Qualität der Pants setzen. Diese Produkte bestehen aus Isolite-Polystergewebe, welches winddicht, wasserdicht und atmungsaktiv zugleich ist. Die Outdoor Überhose besitzt sehr gute Belüftungsmöglichkeiten und punktet im Design.

Verschweißte Nähte und eine elastische Taille machen den Unterschied aus. So verirrt sich garantiert kein Regentropfen im Inneren der Hose. Der Preis kann sich je nach Größe noch verändern. Dennoch haben Frauen hierbei die Nase vorn, wenn es um den besten Preis geht. Falls einen bei dem Regenwetter doch mal eine Grippe erwischt, bieten sich Nasenduschen aus Dinos weiteren Vergleich optimal an. Für dieses Modell haben wir keinen in der Praxis durchgeführten Regenhose Test finden können. Wenn wir in naher Zukunft einen finden, werden wir den Regenhosen Test hier verlinken.

Hier Preis prüfen auf Amazon*

Gibt es einen Regenhose Test von der Stiftung Warentest?

Nein, bei unserer Suche nach einem manuell durchgeführten Regenhose Test haben wir leider keinen Bericht der Stiftung Warentest gefunden. Sobald jedoch ein Testbericht erscheint, werden wir ihn hier erwähnen.

Pack für Herren (Dinos Liebling)

Regenhose Test: Regatta Pack Herren

Ein bisschen teurer, aber dennoch gut im Preis, ist die Hose aus dem Regenhose Vergleich für Herren. Hierbei handelt es sich um ein Modell, welches nicht nur für den Regentag gemacht ist, sondern auch sonst ein echter Hingucker sein kann. Wenn sich Mann in seinen Pants nicht nur trocken fühlen möchte, sondern auch sportlich, führt kein Weg an diesen Regenhosen vorbei. Für gut 11 Euro gibt es diese praktische Überziehhose zu kaufen. Sie besteht aus einem hochwertigen Polyestergewebe, welches sich auch leicht reinigen lässt. Ideal auch für Männer, welche sich sportlich betätigen möchten. Auch diese „Matschhosen“ sind winddicht und atmungsaktiv.

So kann Joggen oder Mountainbike Ausflüge auch mal bei Regenwetter stattfinden. Mit zwei verfügbare Taschenöffnungen der Outdoor Pants wird es dem Mann ermöglicht, auch mal kleine Dinge wie Taschentücher sicher zu verstauen. Das hat auch im Vergleich gepunktet. Oft sucht man solche Öffnungen vergeblich. Nach der Regentour kann man sich Zuhause ein schönes Fußbad gönnen.Auch für diesen Artikel haben wir leider keinen Regenhose Test gefunden.

Hier Preis prüfen auf Amazon*

Die CMP Hose für Damen im Regenhose Vergleich

CMP Regenhose Damen im Test Vergleich

 

Das nächste Produkt im Regenhose Vergleich ist von CMP. Wenn es ein wenig mehr Komfort bei einer Hose für den Regen sein soll, ist es wichtig, sich für diese Marke zu entscheiden. Mit der Marke CMP muss zwar etwas tiefer in die Tasche gegriffen werden, aber nicht allzu tief. Denn für gut 17 Euro ist diese Damenhose bereits zu bekommen. Damit auch Frau weiß, dass es sich hierbei um ein Originalprodukt handelt, ist der Name der Marke an der Seite der Hose aufgedruckt. Wenn die Hose dann mal nicht benötigt wird, wie etwa auf Wanderungen, ist es möglich, diese in einem praktischen Beutel zu verstauen.

Die Nähte sind getapt. Das hat uns im Vergleich besonders gefallen. Zudem handelt es sich hierbei um eine recht leichte Outdoor Hose für Damen welche ebenso wasserdicht ist. Auch Bergtouren mit den richtigen Bergschuhen können mit der Outdoorhose problemlos gemeistert werden.

Einen manuell getätigten Regenhose Test haben wir für dieses Produkt leider nicht finden können.

Hier Preis prüfen auf Amazon*

Welchen Regenhose Test von anderen Zeitschriften oder Onlineportale gibt es?

Bei unserer Recherche nach einem Regenhose Test sind wir auf die Seite „Mountainbike-magazin.de“ gestoßen. Hier wurde ein Regenhose Test durchgeführt.

CMP Herren Regenhose

Regenhose CMP Herren im Regenhose Test

Wie bei der Damenvariante ist diese Hose für gut 17 Euro zu bekommen. Jedoch muss immer beachtet werden, dass es sich hierbei um den Standardpreis handelt. Was bedeutet, dass der Preis auch nach oben ansteigen kann.

Die größte Regenhose für Herren ist demnach für rund 30 Euro zu bekommen. Was bei dieser Qualität aber immer noch günstig ist, findet unser Regenhose Vergleich. Es sind verfügbare Taschen vorhanden, als auch ein strapazierfähiges Material. So haben Regentropfen und Schmutz keine Chance mehr. Wenn dann die Outdoor Hose weggesteckt werden möchte, ist das jederzeit möglich, da diese im zusammengerollten Zustand wenig Platz im Rucksack einnimmt.

Hier Preis prüfen auf Amazon*

Jako Herren Champion

Jako Regenhose Champion im Vergleich

Auch wenn es diese Regenhosen für Herren dank ihres günstigen Preises eigentlich nicht verdient hat, auf den letzten Platz zu landen, muss sie sich dennoch hierbein einfinden. Denn mit dieser Hose wurden nur die notwendigsten Eigenschaften mit hinzugepackt. Selbst beim Design sucht Mann vergeblich nach Besonderem. Diese recht schlichte Hose ist zwar stabil und wasserdicht, hat aber sonst wenig zu bieten. Abgesehen davon, ist sie nur in einer Farbe und ab 15 Euro zu bekommen.

Der Artikel aus dem Vergleich hält auch nicht immer ihr Versprechen. So haben sich schon einige Benutzer darüber geärgert, dass die Funktion wasserdicht nicht vorhanden ist, was eigentlich das A und O einer Regenhose ist.

Auf einen künftigen Regenhose Test von Zeitschriften oder Internetseiten sind wir sehr gespannt und werden dann hier berichten.

Hier Preis prüfen auf Amazon*


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

fünf × 2 =