Skip to main content

Liegeergometer Test

Liegefahrräder haben schon seit langer Zeit ihren festen Platz in jedem gut ausgestatteten Fitnessstudio. Doch auch für die Nutzung eines Ergometer im Liegen innerhalb der eigenen Wohnung bieten sich viele Vorteile. Testdino absolviert heute einen Liegeergometer Vergleich für Sie. Das Training auf einem solchen Liegefahrrad zeigt sich gleichzeitig als sehr effektiv, wie auch gelenkschonend. Außerdem ist durch das Trainieren auf dem Gerät ein sehr rückenschonendes Training möglich.

Liegerad Hersteller gibt es einige auf dem Markt. Christopeit, Skandika, Kettler, Asviva und Life Fitness bieten Ihre Liegefahrräder an. Worin liegen aber die Unterschiede der Fahrradtrainer?

Welche Schwungmasse wird bewegt? Bis zu wie viel Körpergewicht kann trainiert werden und über welchen Pulsempfänger arbeiten sie? Viele besitze eine Handpulsmessung oder Funkmessung. Wichtig ist auch zu Wissen welches Bremssystem benutzt wird. Hierbei gibt es z.B. eine Wirbelstrombremse oder eine Magnetbremse.

Ähnlich wie ein Liegeergometer Test soll unser Vergleich die Eigenschaften und Funktionen der einzelnen Modelle hervorheben.

Verschiedene Liegeergometer im Vergleich

Übersicht

Du möchtest einen 100€ Amazon Gutschein gewinnen?


Mach jetzt mit bei meinem neuen Dino Herbst Quiz


Teilnahmeschluss: 31.10.2017


14
Tage
23
Stunden
39
Minuten
04
Sekunden


  • Life Fitness RS1 im Liegeergometer Vergleich
  • Klarfit Relaxbike (Dinos Liebling)
  • KS Cycling im Liegeergometer Vergleich
  • Das Recumbent Ergometer Maxxus

Die Nummerierungen sind nicht als Platzierungen zu sehen, sondern als Nummern der im Vergleich vorgestellten Produkte.

1234
Recumbent Ergometer MAXXUS Bike 4.2R KS Cycling Fitnessgerät Recumbent Klarfit Relaxbike 5G Ergometer Liegefahrrad Dinos Liebling Life Fitness Liegerad RS1 Go
ModellRecumbent Ergometer MAXXUS Bike 4.2RKS Cycling Fitnessgerät RecumbentKlarfit Relaxbike 5G Ergometer LiegefahrradLife Fitness Liegerad RS1 Go
Preis

650,01 € 949,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

148,81 € 263,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

159,99 € 169,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

1.390,00 € 1.495,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung
MarkeMaxxusKS CyclingKlarfitLife Fitness
Anzahl der Trainingsprogramme12--13
Widerstandsstufen168820
Maximales Benutzergewicht160 Kg120 Kg100 Kg135 Kg
Abmessungen156,75 x 67,6 x 114,30 cm88 x 47 x 101,5 cm60 x 118 - 135cm145 x 66 x 137 cm
AnzeigeZeit, Kalorienverbrauch, Strecke, Gesamtstrecke, Geschwindigkeit in km/hStrecke / Zeit / ca. KalorienverbrauchPuls, Zeit, Geschwindigkeit, Distanz und KalorienHerzfrequenz, Kalorienverbrauch
Schwungmassesystem9 Kg12 Kg5 Kg12 Kg
Preis

650,01 € 949,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

148,81 € 263,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

159,99 € 169,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

1.390,00 € 1.495,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
*Hier Preis prüfen auf*Hier Preis prüfen auf*Hier Preis prüfen auf*Hier Preis prüfen auf

Das Life Fitness RS1 Go im Liegeergometer Vergleich

Liegeergometer Test: Life Fitness Liegerad RS1 Go

Bei diesem Ergometer von Life Fitness handelt es sich um das Premiumgerät im Liegeergometer Vergleich. Die angebrachte Konsole enthält über ganze 13 Fitness Trainingsprogramme. Durch die Handpulssensoren ist es außerdem eine genaue Pulsmessung des Benutzers möglich. Die Messdaten werden dann genutzt, um die Herzfrequenz überwachen zu können.

Damit soll Ergometer Training n einem gesunden Bereich, ohne eine schädliche Überanstrengung ermöglicht werden. Neben den 20 individuell einstellbaren Widerstandsstufen, lassen sich auch zwei Benutzerprofile anlegen. Das Liegefahrrad verfügt außerdem über einen Standardliegesitz mit 13 Sitzeinstellungen. Das maximale Benutzergewicht ist bis zu 135 kg.

Neben dem Ausdauertraining bieten sich Bauchtrainer optimal als Ergänzung an. Im Liegeergometer Test der Plattform „Plusward.de“ Ausgabe 9/10 wurde dieses Model getestet und super abgeschnitten.

Hier Preis prüfen auf Amazon*

Gibt es einen Liegeergometer Test von der Stiftung Warentest?

Nein, bei unserer Suche nach einem manuell durchgeführten Liegeergometer Test haben wir leider keinen Bericht der Stiftung Warentest gefunden. Sobald jedoch ein Testbericht erscheint, werden wir ihn hier erwähnen.

Klarfit Relaxbike 5G Liegefahrrad (Dinos Liebling)

Klarfit Relaxbike 5G Liegefahrrad (Dinos Liebling) Dinos Liebling

Wer auf der Suche nach einem Fitnessfahrrad ist, das eine hohe Qualität und eine vielfältige Ausstattung zu einem annehmbaren Preis bieten kann, der wird sich mit diesem Heimtrainer anfreunden können.

Der Ergometer von Klarfit überzeugt durch den einfach zu bedienenden Trainingscomputer und einen integrierten Pulsmesser. Auch eine Anpassung auf die Körpergröße seines Benutzers ist, innerhalb von vier Stufen möglich.

Bei der Rückenlehne des Heimtrainer wurde von dem Hersteller darauf geachtet, dass eine hautverträgliche Polsterung verwendet wird.

Die Konstruktion ist außerdem sehr platzsparend, ein wichtiger Pluspunkt für ein Heimtrainer, der in der eigenen Wohnung zum Einsatz kommen soll. Auch hier wurden an Bodenrollen gedacht, was für eine hohe Mobilität sorgt. Auf dem Display des Produktes kann sich der Benutzer seine Trainingsdauer, seinen Kalorienverbrauch und die zurückgelegte Distanz anzeigen lassen. Der Widerstand lässt sich auf acht unterschiedliche Stufen einstellen. Die Schwungmasse ist 5kg und das maximale Körpergewicht beträgt bei diesem Liege Ergometer 100kg Benutzergewicht.

Dadurch, dass der Heimtrainer von Klarfit ebenso viele Funktionen, wie Ergometer aus dem gehobenen Preissegment bieten kann, geht es aus dem Liegeergometer Vergleich als Preis-Leistungssieger hervor. Ein Balanceboard schult als Kombination zum Liegefahrrad zudem die Balance und das Gleichgewicht. Für dieses Modell haben wir keinen in der Praxis durchgeführten Liegeergometer Test finden können. Wenn wir in naher Zukunft einen finden, werden wir den Liegergometer Test hier verlinken.

Hier Preis prüfen auf Amazon*

Welchen Liegeergometer Test von anderen Zeitschriften oder Onlineportale gibt es?

Bei unserer Recherche nach einem Liegeergometer Test sind wir auf die Seite „etm-Testmagazin.de“ gestoßen. Hier wurde in der Ausgabe 7/16 ein Liegeergometer Test durchgeführt. Hier gehts zum Bericht.

Das Recumbent Ergometer MAXXUS

Recumbent Ergometer MAXXUS BX 4.2R im Liegeergometer Test

Dieses Recumbent Liegefahrrad entstammt der mittleren Preisklasse. Für diesen Betrag erhält der Käufer ein Ergometer mit einem Magnetbremssystem und einer elektronischen Widerstandsverstellung. Der Einstieg ist extra tief gelegen und die Sitzposition zeigt sich laut Käufermeinungen als besonders bequem. Das gefiel im Liegeergometer Vergleich. Auch die Haltegriffe des Recumbent vereinfachen den Einstieg sehr.

Insgesamt ermöglichen 12 unterschiedliche Trainingsprofile ein abwechslungsreiches Training. Im Wattprogramm sind Leistungen von 30 bis 300 Watt möglich. Auch vier Herzfrequenzprogramme für verschiedene Effekte auf den Körper z.B. Fettstoffwechsel, Sauerstofftraining oder Intervalltraining sowie ein frei programmierbares Profil erlauben eine Anpassung an den aktuellen Benutzer. Das Gewicht des Recumbent Liegeergometers liegt bei ca. 69 kg. Personen bis zu 160 kg Körpergewicht können problemlos auf den Ergometer trainieren. 

Beim Intervalltraining soll darauf geachtet werden dass es nicht von Personen absolivert werden die ohnehin schon an hohen Blutdruck leiden, dass das Training erhöht den Blutdruck kurzfristig noch mehr. Einfach mal auf einem Handgelenk Blutdruckmessgerät messen. Das geht schnell und ist unkompliziert. Auch für diesen Artikel haben wir leider keinen Liegeergometer Test gefunden.

Hier Preis prüfen auf Amazon*

1234
Recumbent Ergometer MAXXUS Bike 4.2R KS Cycling Fitnessgerät Recumbent Klarfit Relaxbike 5G Ergometer Liegefahrrad Dinos Liebling Life Fitness Liegerad RS1 Go
ModellRecumbent Ergometer MAXXUS Bike 4.2RKS Cycling Fitnessgerät RecumbentKlarfit Relaxbike 5G Ergometer LiegefahrradLife Fitness Liegerad RS1 Go
Preis

650,01 € 949,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

148,81 € 263,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

159,99 € 169,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

1.390,00 € 1.495,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung
MarkeMaxxusKS CyclingKlarfitLife Fitness
Anzahl der Trainingsprogramme12--13
Widerstandsstufen168820
Maximales Benutzergewicht160 Kg120 Kg100 Kg135 Kg
Abmessungen156,75 x 67,6 x 114,30 cm88 x 47 x 101,5 cm60 x 118 - 135cm145 x 66 x 137 cm
AnzeigeZeit, Kalorienverbrauch, Strecke, Gesamtstrecke, Geschwindigkeit in km/hStrecke / Zeit / ca. KalorienverbrauchPuls, Zeit, Geschwindigkeit, Distanz und KalorienHerzfrequenz, Kalorienverbrauch
Schwungmassesystem9 Kg12 Kg5 Kg12 Kg
Preis

650,01 € 949,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

148,81 € 263,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

159,99 € 169,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

1.390,00 € 1.495,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
*Hier Preis prüfen auf*Hier Preis prüfen auf*Hier Preis prüfen auf*Hier Preis prüfen auf

Das Liegefahrrad von KS Cycling

KS Cycling Fitnessgerät im Test Vergleich

Dieses Einsteigermodell im Liegeergometer Vergleich für nur 200 Euro pro Stück zu haben und bietet einen ergonomisch geformten Sitzt, der ein angenehmes Training ermöglicht. Die Transportrollen an der Vorderseite ermöglichen außerdem ein einfaches Verschieben innerhalb der Wohnung. Der Niveau-Bodenausgleich sorgt dabei für einen sicheren und ebenen Stand. Das LCD Display sorgt für eine einfache Navigation durch die Grundfunktionen.

Diese sind: Auskunft über die zurückgelegte Strecke, Trainingszeit, und Odometer. Auch bei diesem Modell kann sich der Benutzer, während des Trainings seinen Puls anhand Handpulsmessung anzeigen lassen. Ihm stehen desweiteren acht verschiedene Widerstandsstufen zur Verfügung.

Er trägt ein max. Körpergewicht von 100 kg und verfügt über eine Schwungmasse von 12 Kg. Nach erfolgreichem Training bremst das Bremssystem des Ergometer mit Hilfe der Magnetbremse sanft ab. Eine Blackroll kann vorhandene Verspannungen in den Waden oder Rückenbereich lindern.Einen manuell getätigten Liegeergometer Test haben wir für dieses Produkt leider nicht finden können.

Hier Preis prüfen auf Amazon*


Kommentare

Playseat 24. Juni 2017 um 10:22

Also ich finde den MAXXUS am interessantesten und würde mich ggfs für diesen Ergometer entscheiden. Dieser sieht mit am robustesten aus und kommt unsern Rennsitzen auch am nächsten.

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

6 + zwei =