Skip to main content

Akkubesen Test

Seine moderne Wohnung reinigt der Dino mit seinem Akkubesen. Damit er den für sich besten finden konnte, machte er einen Akkubesen Vergleich 2017 . weiter unten zeigen wir, welche manuell durchgeführten Akkubesen Tests wir gefunden haben und verlinken die Seiten.

Ähnlich wie Handstaubsauger, Dampfbesen und Akkusauger bietet ein Elektrobesen eine gründliche und schnelle Reinging und kann für verschiedene Untergründe, wie etwa Laminat, Teppich, Parket und Fliesen benutzt werden.

Damit bietet er eine gute Alternative, sowohl zu einem herkömmlichen Straßenbesen, wie auch zu einem Staubsauger.

Der Vorteil zwischen einem Akkubesen und einem klassischem Staubsauger besteht darin, dass der Kehrbesen beutellos funktioniert.

Du möchtest einen 100€ Amazon Gutschein gewinnen?


Mach jetzt mit bei meinem neuen Dino Herbst Quiz


Teilnahmeschluss: 31.10.2017


14
Tage
23
Stunden
39
Minuten
04
Sekunden


Die Nummerierungen sind nicht als Platzierungen zu sehen, sondern als Nummern der im Vergleich vorgestellten Produkte.

12345
Leifheit 11930 Akku Kehrer Powerdelta Professional Dinos Liebling Swivel Sweeper G2 Dirt Devil M668 Duplex Kärcher K 55 Plus Akku Besen Relaxdays Akkubesen
ModellLeifheit 11930 Akku Kehrer Powerdelta ProfessionalSwivel Sweeper G2Dirt Devil M668 DuplexKärcher K 55 Plus Akku BesenRelaxdays Akkubesen
Preis

35,80 € 49,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

29,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

79,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

69,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

19,90 € 39,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung
MarkeLeifheitSwivel SweeperDirt DevilKärcherRelaxdays
Gewicht798 g900 g2,5 kg2,1 kg898 g
Abmessung7,7 x 33 x 30,4 cm39 x 23 x 8 cm12 x 38,5 x 56,5 cm30 x 9,6 x 26 cm39 x 23 x 8 cm
MaterialKunststoffAluminiumKunststoffAluminiumAluminium
Akkuleistung60 Min.bis 90 Min.60 Min.45 Min.45 Min.
360°Gelenk
Beutellos
Preis

35,80 € 49,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

29,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

79,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

69,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

19,90 € 39,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
*Hier Preis prüfen auf*Hier Preis prüfen auf*Hier Preis prüfen auf*Hier Preis prüfen auf*Hier Preis prüfen auf

Dies erspart das lästige Neukaufen der Beutel und spart somit Geld. Hersteller für Akkubesen gibt es einige. Die führendsten sind Kärcher, Vileda, Leifheit und Swivel. Hier gibt es auch verschiedene Zusatzfunktionen bei den Reinigungsgeräte. Während einige nur als Teppichkehrer mit Standardbürste agieren, haben andere Besen zum Beispiel eine spezielle Bürste für Tierhaare dabei.

Wird oft zusammen gekauft:

Leifheit 56590 Sprühwischer Pico Spray

24,88 € 29,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
*Hier Preis prüfen auf

Auch die spezielle Filtermethode einiger Modelle sorgen für eine super Reinigung

Ähnlich wie ein Akkubesen Test soll unser Vergleich die Eigenschaften und Funktionen der einzelnen Modelle hervorheben. Nachfolgend werden fünf unterschiedliche Produkte vorgestellt, damit ein erster Überblick über die Vielfalt und die wichtigsten Produkteigenschaften der Geräte gewonnen werden kann.

Verschiedene Akkubesen im Vergleich

Übersicht:

  • Kärcher K55 im Akkubesen Vergleich
  • Powerdelta von Leifheit (Dinos Liebling)
  • Dirt Devil im Akkubesen Vergleich
  • Elektrobesen von Relaxdays
  • Der Swivel Swepper im Vergleich

Kärcher K 55 Plus

Akkubesen Test: Kärcher K 55 Plus

Beworben wird dieses Produkt aus dem Vergleich damit, perfekt für eine effektive Reinigung zu sein, wenn ein Staubsauger zu aufwendig und ein Besen zu unpraktisch ist. Die Reinigung mit dem K55 Plus verläuft nach Kundenmeinungen schnell und hinterlässt ein sauberes Resultat. Dem Besen von Kärcher wurde außerdem eine spezielle Tierhaarbürste beigelegt. Der Behälter lässt sich gut ausleeren. Somit handelt es sich hierbei um ein taugliches Markenprodukt für einen angemessenen Preis.

Hier Preis prüfen auf Amazon*

Bei unserer Recherche nach einen in der Praxis durchgeführten Akkubesen Test stießen wir auf die Plattform „Pro Mobil“ in Der Heftausgabe 06/2007 wurde der Kärcher K 55 getestet. Hier gehts zur Seite von Pro Mobil http://www.promobil.de/

Leifheit Akku Besen Powerdelta Professional (Dinos Liebling)

Leifheit 11930 Akku Kehrer Powerdelta Professional (Dinos Liebling) Testsieger

Dieser Besen hält für seinen Benutzer fünf verschiedene Bürsten und einen Behälter parat. Die Kehrfläche wurde sehr großzügig konzipiert. Dies zeigt sich im Akkubesen Vergleich 2017 als ein echter Pluspunkt. Außerdem ist diese in Form eines Dreiecks gehalten. Dies ist vor allem bei den Ecken eines Raumes praktisch. Benutzt werden kann der Powerdelta Professional  Besen auf Teppichboden, Hartboden sowie Linoleum. Und dies laut Hersteller eine ganze Stunde lang bis der Akku wieder aufgeladen werden muss. Auch an ein 360°-Gelenk Bauform wurde hier gedacht. Es entsteht der Eindruck, dass sich der Hersteller bei diesem Produkt alle Mühe gegeben hat, einen herkömmlichen Akkubesen so gut wie möglich zu verbessern. Für einen top Preis des Akkubesens soll dieser mit dem Titel ,,Dinos Liebling“ belohnt werden.

einen real durchgeführten Akkubesen Test haben wir für dieses Modell leider nicht finden können. Sobald es einen Bericht gibt werden wir Sie hier informieren.

Hier Preis prüfen auf Amazon*

Gibt es einen Akkubesen Test von Stiftung Warentest?

Leider gibt es derzeit von der Stiftung Warentest keine manuell durchgeführte Tests für Akkubesen. Sobald wir jedoch einen Akkubesen Test finden, werden wir ihn hier bekannt machen.

Der M668 Duplex Akku Besen von Dirt Devil

Dirt Devil M668 Duplex Akku-Bürstenkehrer im Test Vergleich

Wer für seinen neuen Elektrobesen gerne etwas mehr Geld ausgeben möchte, für den könnte das Modell von Dirt Devil interessant sein. Das Modell im Akkubesen Vergleich liegt bei einen Betrag von rund 100 Euro. Der Kunde bekommt nicht nur ein ausgefeiltes Design, sondern auch ein ebenso taugliches, wie auch stabiles Gerät. Die Bürstenwalze des Akkubesens ermöglicht laut Hersteller eine hervorragende Schmutzaufnahme auf Teppichboden und Hartboden. Das Bauform Drehgelenk des Geräts erlaubt eine Drehung bis zu 90°. Eine Kontrollleuchte gibt Auskunft darüber, wie lange der Akkubetrieb noch funktioniert und wann der Akku das nächste Mal geladen werden muss. Über die Ladedauer werden Sie ebenso informiert.

Auch für den Besen von Dirt Devil haben wir keinen manuell durchführten Akkubesen Test gefunden.

Hier Preis prüfen auf Amazon*

12345
Leifheit 11930 Akku Kehrer Powerdelta Professional Dinos Liebling Swivel Sweeper G2 Dirt Devil M668 Duplex Kärcher K 55 Plus Akku Besen Relaxdays Akkubesen
ModellLeifheit 11930 Akku Kehrer Powerdelta ProfessionalSwivel Sweeper G2Dirt Devil M668 DuplexKärcher K 55 Plus Akku BesenRelaxdays Akkubesen
Preis

35,80 € 49,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

29,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

79,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

69,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

19,90 € 39,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung
MarkeLeifheitSwivel SweeperDirt DevilKärcherRelaxdays
Gewicht798 g900 g2,5 kg2,1 kg898 g
Abmessung7,7 x 33 x 30,4 cm39 x 23 x 8 cm12 x 38,5 x 56,5 cm30 x 9,6 x 26 cm39 x 23 x 8 cm
MaterialKunststoffAluminiumKunststoffAluminiumAluminium
Akkuleistung60 Min.bis 90 Min.60 Min.45 Min.45 Min.
360°Gelenk
Beutellos
Preis

35,80 € 49,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

29,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

79,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

69,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

19,90 € 39,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
*Hier Preis prüfen auf*Hier Preis prüfen auf*Hier Preis prüfen auf*Hier Preis prüfen auf*Hier Preis prüfen auf

Welche Akkubesen Tests von anderen Magazinen oder Zeitschriften gibt es?

Wir haben einen Bericht von der Plattform „etm Testmagazin, Ausgabe 5/2016“ gefunden. Dort gab es zwar keine Akkubesen Test aber es wurden Akkustaubsauger bewertet. Hier finden Sie den Bericht.
http://etm-testmagazin.de/tests/akku-staubsauger-im-test-2068

Relaxdays Elektrobesen

Relaxdays 10013395 im Akkubesen Test

Natürlich darf im Akkubesen Vergleich 2017 auch ein Produkt aus dem unteren Preissegment nicht fehlen. Für nicht einmal 20 Euro kann sich der Kunde an der soliden Grundausstattung dieses Produkts erfreuen. Auch hier wurde an ein Drehgelenk gedacht, außerdem lässt sich der Schmutz Staubbehälter sehr leicht öffnen. Auch die geringe Höhe des Akkubesens von nur drei Zentimetern zeigt sich als sehr praktisch, wenn beispielsweise der Bereich unter einem Sofa gesäubert werden soll.

Hier Preis prüfen auf Amazon*

Swivel Sweeper G2

Swivel Sweeper G2 im Test

Der Swivel Sweeper G2 zeigt sich im laut Kundenmeinungen als ausgesprochen leicht und damit als sehr handlich. Das gefiel uns bei unserem Akkubesen Vergleich. Auch das Ellenbogengelenk und die lange Betriebsdauer von bis zu 90 Minuten können überzeugen. Böden wie z. B. Holz, Fliesen, Linoleum und Teppich können mit dem Saug Besen gereinigt werden. Dadurch, dass dieser Besen klappbar ist, kann er selbst in einer kleinen Wohnung problemlos verstaut werden. Das vierseitige Bürstensystem sorgt dafür, dass sich nach der Benutzung des Staubwischer kein Schmutz mehr auffinden lässt. Auf Knopfdruck kann außerdem der Staubbehälter bequem entleert werden, ohne dabei selbst mit dem Schmutz in Berührung zu kommen. Für einen Betrag von 30 Euro überzeugt das Gesamtpaket somit problemlos und der Besen ist einer unserer Empfehlungen aus unserern Akkubesen Vergleich.

Hier Preis prüfen auf Amazon*

Fazit: Mit dem Akkubesen lässt sich kabellos und effizient Schmutz beseitigen. Es muss nicht nicht immer gleich ein Staubsauger oder Dampfsauger sein. Mit dem Akkubesenmodellen aus unseren Vergleich lässt sich im handumdrehen schnell sauber machen. 


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

sieben − sechs =