Skip to main content

Pizzaofen Vergleich

Pizza ist das Lieblingsgericht vieler Menschen. Schnell und einfach eine köstliche Pizza, wie von einem italienischen Restaurant zuhause backen, das klingt für viele Personen verlockend. Mit Öfen für Pizzen ist genau dies möglich. Testdino macht heute den Pizzaofen Vergleich 2017. Durch die Verwendung solcher Pizzaöfen mit Pizzastein erhält die Pizza einen Geschmack, der sich mit der Herstellung in einem normalen Backofen kaum vergleichen lässt. Wer diese Vorteile des Pizzaofens genauso wie Dino nun auch für sich nutzen möchte, der sollte jetzt weiterlesen.

Ähnlich wie ein Pizzaofen Test soll unser Vergleich die Eigenschaften und Funktionen der einzelnen Modelle hervorheben.

Denn Hersteller gibt es einige auf dem Markt. Pizzarette von Ultratec, Pizzavanti, g3ferrari, Rommelsbacher und Pizzini bieten ihre Pizzamaker an.

Verschiedene Pizzaöfen im Vergleich

Übersicht:

  • Der Diavola Spice Italia im Pizzaofen Vergleich
  • Pizzini Forno Chef (Dinos Liebling)
  • Soly -Yo Modell Venedig
  • Profipizzaofen Beeketal XL im Pizzaofen Vergleich
  • Pizzaofen mit 2 Regalen

Die Nummerierungen sind nicht als Platzierungen zu sehen, sondern als Nummern der im Vergleich vorgestellten Produkte.

Du möchtest einen 100€ Amazon Gutschein gewinnen?


Mach jetzt mit bei meinem neuen Dino Herbst Quiz


Teilnahmeschluss: 31.10.2017


14
Tage
23
Stunden
39
Minuten
04
Sekunden


1234
Pizzini Forno Chef Dinos Liebling Beeketal BPO40-2 XL SPICE- Pizza italia "DIAVOLA" Premium Toskana "Grande" von Sol-y-Yo
ModellPizzini Forno ChefBeeketal BPO40-2 XLSPICE- Pizza italia „DIAVOLA“Premium Toskana „Grande“ von Sol-y-Yo
Preis

58,05 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

629,00 € 669,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

85,62 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

379,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung
MarkePizzini Forno Chef!BeeketalSpiceSol-y-Yo
Anzahl der Pizzen4 Minipizzen212-3
Leistung Watt700W8800 W1200 WGrill
Leistung °C-350 °C450 °CGrill
Abmessungen36 x 23 x 31 cm940 x 600 x 800 mm38,5 x 38 x 27,5 cmDurchmesser 68cm / Höhe 48cm
Gewicht10 kg87 kg6 kg34 kg
Ofenkammern1211
Preis

58,05 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

629,00 € 669,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

85,62 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

379,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
*Hier Preis prüfen auf*Hier Preis prüfen auf*Hier Preis prüfen auf*Hier Preis prüfen auf

Der SPICE- Pizza Italia „DIAVOLA“ im Vergleich

Pizzaofen Test SPICE- Pizza italia DIAVOLA

Im Pizzaofen Vergleich konnte dieser Pizzamaker besonders durch seine Leistungsfähigkeit von 1200 W überzeugen. Der Miniofen zeigt sich damit als sehr leistungsstark und liefert laut Hersteller eine leckere und knusprige Pizza. Die Backfläche besteht aus feuerfestem Pizzastein, wodurch vermieden werden kann, dass der Pizzateig während dem Backen an seiner Unterseite zu weich bleiben könnte. Der Hersteller hat dabei Wert drauf gelegt, dass weder Rauch noch Geruch aus dem Ofen austreten können. Daran lässt sich wiederum die hochwertige Verarbeitung dieser Pizzaöfen erkennen. Dieses überzeugende Gesamtpaket erhält der Kunde für rund 90 Euro pro Stück. Eine super Ergänzungsidee sind selbstgemachte Nudeln mit einer Nudelmaschine aus einem anderen Vergleich.

Hier Preis prüfen auf Amazon*

Gibt es einen Pizzaofen Test von der Stiftung Warentest?

Nein, bei unserer Suche nach einem manuell durchgeführten Pizzaofen Test haben wir leider keinen Bericht der Stiftung Warentest gefunden. Sobald jedoch ein Testbericht erscheint, werden wir ihn hier erwähnen.

Der Pizzini Forno Chef im Pizzaofen Vergleich (Dinos Liebling)

Pizzaofen Vergleich Pizzini Forno Chef Dinos Liebling

Bei diesen Pizzaöfen kommt ein Doppelkochsystem zum Einsatz. Durch die verwendete Antihaft-Basis der Minibacköfen können bis zu fünf leckere kleine Pizzen zubereitet werden. Dadurch ist es möglich den Pizzagenuss gemeinsam zu teilen. Der Pizzaofen bietet dafür fünf Öffnungen. So kann jede Person ihre Pizza selbst zubereiten.

Dafür werden fünf Spatel mitgeliefert, auf welche die Pizzen gelegt werden. Das Hantieren zeigt sich als sehr einfach. Der Ofen ist außerdem leicht zu reinigen und sehr energiesparend. Mit einer Leistung von 700 W bewegen sich diese Pizzaöfen leistungstechnisch gesehen mit Mittelfeld, was jedoch keine Auswirkung auf den Geschmack der Pizzen hat.

Der Preis von etwa 70 Euro pro Stück bewegt sich ebenfalls im mittleren Segment und rundet das Gesamtpaket gekonnt ab.

Dadurch zeigt sich der Pizzini Forno Chef als Preissieger im Pizzaofen Vergleich 2017.

Für dieses Modell haben wir keinen in der Praxis durchgeführten Pizzaofen Test finden können. Wenn wir in naher Zukunft einen finden, werden wir den Pizzofen Test hier verlinken.

Hier Preis prüfen auf Amazon*

Welchen Pizzaofen Test von anderen Zeitschriften oder Onlineportale gibt es?

Bei unserer Recherche nach einem Pizzaofen Test haben wir keine einzige Zeitschrift gefunden, welche manuell Pizzaöfen getestet hat.

Venedig von Sol-y-Yo

Vergleich Pizzaofen Venedig Sol-y-Yo

Die Pizzaöfen ,,Venedig‘‘ konnten nicht nur durch ihr einzigartiges Äußeres, sondern auch durch ihre technischen Daten und laut Käufer, leckeren Pizzen überzeugen. Der Steinbackofen ist aus einer Terrakottakuppel gefertigt und für das Backen im Freien gedacht. Terrakotta ist hitzebeständig und wird oft auch bei großen Pizzaöfen im Restaurant verwendet. Für Gartenpartys oder Festlichkeiten im Freien ist der Pizza Ofen geeignet. Die natürliche Tonmischung des Pizzaofens macht ihn extrem hitzebeständig. Dadurch, dass dieses Modell mit Holzkohle beheizt wird, kann ein ganz besonderer Geschmack erreicht werden.

Damit die Pizza dem entstehenden Rauch jedoch nicht zu stark ausgesetzt ist, besitzt der Pizza Ofen einen Entlüftungsschlitz, durch den der Rauch abziehen kann. Auch der Pizzaboden und Teig ist super im Geschmack und nicht zu weich. Das außergewöhnliche Modell ist ab einem Kaufpreis von 169 Euro erhältlich.
Mit dem richtigen Bauchtrainer lassen sich die üppigen Pfunde auch wieder abtrainieren, wenn man zu viel Pizza gegessen hat. 
Auch für diesen Artikel haben wir leider keinen Pizzaofen Test gefunden.

Hier Preis prüfen auf Amazon*

1234
Pizzini Forno Chef Dinos Liebling Beeketal BPO40-2 XL SPICE- Pizza italia "DIAVOLA" Premium Toskana "Grande" von Sol-y-Yo
ModellPizzini Forno ChefBeeketal BPO40-2 XLSPICE- Pizza italia „DIAVOLA“Premium Toskana „Grande“ von Sol-y-Yo
Preis

58,05 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

629,00 € 669,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

85,62 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

379,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung
MarkePizzini Forno Chef!BeeketalSpiceSol-y-Yo
Anzahl der Pizzen4 Minipizzen212-3
Leistung Watt700W8800 W1200 WGrill
Leistung °C-350 °C450 °CGrill
Abmessungen36 x 23 x 31 cm940 x 600 x 800 mm38,5 x 38 x 27,5 cmDurchmesser 68cm / Höhe 48cm
Gewicht10 kg87 kg6 kg34 kg
Ofenkammern1211
Preis

58,05 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

629,00 € 669,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

85,62 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

379,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
*Hier Preis prüfen auf*Hier Preis prüfen auf*Hier Preis prüfen auf*Hier Preis prüfen auf

Der Profi Pizzaofen XL von Beeketal

pizzaofen-test-beeketal-bpo40-2-xl

 

Wer gerne und oft Pizza ist oder Nudeln isst, für den würden sich diese Backöfen besonders anbieten. Denn hierbei handelt es sich um ein echtes Profiprodukt. Dies zeigt sich zwar auch in seinem Kaufpreis, von fast 669 Euro, jedoch bekommt der Kunde dafür auch ein sehr leistungsfähigen und professionellen Pizzamaker.

Auf der 2x 638×638 cm großen Steinfläche aus Schamott Stein lässt sich eine hervorragend schmeckende Pizza zubereiten. Das Beste daran, das Modell hat 2 Ofenkommern sowie 2 Thermometer zur Überwachung der Innentemperaturen. Außerdem eine Zeitschaltuhr für präzises backen.

Dass es sich hierbei um ein echtes Profiprodukt handelt, lässt sich auch daran erkennen, dass sowohl Ober-, wie auch Unterhitze für die Backtemperaturen einstellbar sind. Dadurch kann die Pizza ganz nach den eigenen Wünschen gebacken werden. Der Pizzamaker ist ausgestattet mit 8800 Watt kann dabei eine Temperatur von bis zu 350 Grad erreichen.

Hier Preis prüfen auf Amazon*

Elektrischer Ofen mit zwei Regalen

Elektrische Pizzaofen mit zwei Regalen im Test Vergleich

Im Pizzaofen Vergleich 2017 wurde auch auf das Problem vieler Familien eingegangen. Viele kennen das Problem, das ein Pizza Ofen meist mit sich bringt. Im Normalfall funktioniert das Pizzabacken immer nur für eine Pizza. Dieses Problem kann mit einem Minibackofen gelöst werden, das über zwei Regale verfügt. So können die Pizzen wesentlich schneller und auch energiesparender zubereitet werden, was im Pizzaofen Vergleich überzeugen konnte.

Die verwendeten Heizelemente der Pizzaöfen sind dabei unabhängig voneinander regelbar. Ausgestattet ist der Pizzamaker dafür mit zwei Feuer-Ziegelstein-Basen. Der Preis für dieses Modell ist jedoch mehr als stattlich und beträgt 667,99 Euro.

Einen manuell getätigten Pizzaofen Test haben wir für dieses Produkt leider nicht finden können.

Hier Preis prüfen auf Amazon*


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

vier + 10 =